Vitality Eco 8

Spezifikationen:

Rahmen: Alu

Motor: Bosch Performance Line BES3, 36V, 250 Watt

Akku: 625 WH, vollintegriert

Display: Intuvia 100

Schaltung: Shimano Nexus 5-Gang Rücktritt

Bremsen: Shimano BR-MT200

Lenker: Humpert Ergotec City Cruiser, 635mm

Sattel: Selle Royal Essenza

Scheinwerfer: Herrmans MR Go

Rücklicht: Trelock, LS 654, mit Bremslichtfunktion

Antrieb: Shimano

Vorbau: Humpert Ergotec Octopus 50

Gepäckträger: Racktime

Ständer: Comp Flex

Schutzblech: SKS Schwarz

3.999,00€ (UVP)

Darum Kreidler

Bereits 1888 machte Firmengründer Anton Kreidler sich selbständig und produzierte zunächst Drähte. Aufgrund seines Erfolges weitete Anton Kreidler seine Produktpalette ständig aus und nahm später seinen Sohn Dipl. Ing. Alfred Kreidler in die Firma auf.
Aufgrund des wachsendes Erfolges wurde die Firma später die „Kreidler-Werke GmbH & Co. KG“ umgewandelt – ein Unternehmen, das in seiner erfolgreichsten Zeit mehr als 5.000 Mitarbeiter beschäftigte.

Nach wechselhafter Geschichte wurden die Markenrechte im Jahr 1987 von PROPHETE übernommen. Das bis heute für Fahrräder in Bau- und Verbrauchermärkten bekannte Unternehmen, gründete bald darauf eine Gesellschaft, die sich ausschließlich mit der Produktion von Zweirädern für den spezialisierten Fachhandel beschäftigen sollte – der heutigen New Cycle GmbH
Unter dem Dach dieser Gesellschaft hat sich die Kreidler zu einer der erfolgreichsten deutschen E-Bike und Fahrradmarken entwickelt.

Du willst Leasen statt kaufen?

Viele große Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern Dienstrad-Leasing an. Aber auch oder gerade für mittelständische Unternehmen ist das Modell eine Möglichkeit ihren Mitarbeitern ein gewisses Extra zu bieten.